INFOZENTRUM

Home Artikel Alles, was man über die Garantie auf die Sandwichplatten wissen muss
Kostenkalkulation

Alles, was man über die Garantie auf die Sandwichplatten wissen muss

Garantie auf die Sandwichplatten1
10.05.2019

Bei der Auswahl von Sandwichplatten muss man auf die in der Garantie angegebenen Parameter achten.

Für die meisten Lieferanten ist die Garantie eine formelle Garantie, um eine Haftung zu vermeiden. Gleichzeitig verwenden führende europäische Hersteller eine Garantie, die die vielen zugesicherten Eigenschaften detailliert beschreibt.

 

Eine korrekt erstellte Garantie ist in erster Linie eine Bestätigung des Herstellers der erklärten Eigenschaften, die sich direkt auf die Haltbarkeit von Sandwichplatten und ihren normalen Betrieb während der gesamten Lebensdauer des Gebäudes auswirken. Bevor man eine Sandwichplatten kauft, soll man sich daher darüber informieren, welche Eigenschaften der Produkte von der Garantie abgedeckt sind.

 

Wie soll eine Garantie aussehen?

 

Die Garantie für Sandwichplatten muss auf dem Firmenpapier des Lieferanten ausgestellt werden, beglaubigt durch Siegel und Unterschrift der verantwortlichen Person, unter Angabe der Bestellnummer, des Herstellungs- und Lieferdatums des Produkts.

 

Welche Parameter von Sandwichplatten sollten in der Garantie angegeben werden?

 

1. Garantie auf Wärmedämmung.

 

Gemäß DSTU B EN 14509:2014 müssen Sandwichplatten bei normaler Beanspruchung mindestens 5 Jahre ihre wärmedämmende Wirkung behalten. Gleichzeitig sollte die effektive Betriebsdauer von Wärmedämmstoffen mindestens 25 Jahre betragen.

 

Garantie auf die Sandwichplatten

 

2. Strukturelle Integrität wird garantiert.

 

Sandwichplatten müssen ihre mechanischen Eigenschaften unter normalen Betriebsbedingungen ohne Verlust der strukturellen Integrität für mindestens 5 Jahre beibehalten. Die strukturelle Integrität bezieht sich auf den Zustand, in dem sich die Haut nicht vom Füllstoff ablöst.

 

3. Gewährleistung der technischen Konformität der Stahlverkleidung.

 

Die Dauer der Gewährleistung für die technische Übereinstimmung der Stahlverkleidung von Sandwichplatten (kein Durchgangskorrosion) muss je nach Art der Polymerbeschichtung der Verkleidung mindestens betragen:

 

BeschichtungAußenverkleidung, JahreInnenverkleidung, Jahre
KorrosionsbeständigkeitsklasseC2C3C4C1C2C3C4
HIARC Max30302030303020
PVCн/в*н/в*н/в*30303020
HIARC Matt, HIARC3030(-)*303030(-)*
CSafe30302030303020
Polyester3030(-)*303030(-)*
Rostfreier Stahl30303030303020

n/v* – nicht verwendet (-)* – nicht gedeckt

 

Garantie auf die Sandwichplatten

 

4. Garantierte ästhetische Konformität der Stahlverkleidung.

 

Diese Garantie deckt Rissbildung, Ablösung oder Ablösung der Polymerbeschichtung von der Oberfläche von Stahlblechen sowie erhebliche und ungleichmäßige Farbveränderungen ab.

 

Die Gültigkeitsdauer der Garantie für die ästhetische Konformität muss mindestens betragen:

 

BeschichtungAußenverkleidung, Jahre Innenverkleidung, Jahre
KorrosionsbeständigkeitsklasseC2C3C4C1C2C3C4
HIARC Max202010202020(-)*
PVCн/в*н/в*н/в*202020(-)*
HIARC Matt, HIARC2020(-)*202015(-)*
CSafe201510202015(-)*
Polyester1010(-)*201510(-)*

n/v * – nicht verwendet (-) * – nicht gedeckt

 

Ausschlüsse und Garantiebedingungen

 

Es ist sehr wichtig, auf Fälle außerhalb der Garantie zu achten, die meistens aufgrund unsachgemäßer Installation oder Bedienung auftreten. Solche Fälle können die Verwendung ungeeigneter Schneidwerkzeuge umfassen, die die Polymerbeschichtung durchbrennen; elektrochemische Korrosion verursacht durch den Kontakt von Metallen mit unterschiedlicher elektrochemischer Aktivität; das Vorhandensein von ungeschützten Schnittkanten; Verwendung von ungeeigneten Befestigungselementen oder Zubehör; Missbrauch usw.

 

Vorgehensweise im Garantiefall

 

Gewährleistungsansprüche sind nach Entdeckung des Mangels, spätestens jedoch bis zum Ende der Gewährleistungsfrist, dem Lieferanten telefonisch und schriftlich per Einschreiben zu melden.

 

Die Forderung soll folgende Angaben beinhalten:

  • Kontaktdaten der verantwortlichen Person seitens des Käufers
  • Dokumente, die den Kauf von Sandwichplatten bestätigen
  • Beschreibung der Art des Mangels und des Entdeckungsdatums
  • Eine Kopie des korrekt ausgefüllten Garantiedokuments

 

Welche anderen Dokumente begleiten die Garantie?

 

Um das Auftreten von Garantiefällen zu minimieren, begleiten die führenden Hersteller von Sandwichplatten die Lieferung von Produkten mit zusätzlichen Dokumenten, die dem Käufer helfen, die Sandwichplatten sicher zu verwenden. Dazu gehören Anweisungen für die Konstruktion, den Transport, die Handhabung, den Einbau und den Betrieb von Sandwichplatten.

Sonstiges Artikel
bannerbanner
Alles, was man über die Garantie auf die Sandwichplatten wissen muss
Garantie auf die Sandwichplatten
Garantie auf die Sandwichplatten
×